Maultrommeln

 

Maultrommel                                     Maultrommel mit Klötzchen                                  Maultrommel



Die Maultrommel gehört mit zu den ältesten Musikinstrumenten auf der Welt.


Hier, fast in der Mitte Deutschlands liegt der Thüringer Wald.


Ein Mittelgebirge mit Bergen bis 1000 m Höhe.


Im Mittelalter wurde hier Erz gefördert und zu vielen Dingen des Alltages verarbeitet.


Auch Maultrommeln.


Schon seit vielen Generationen ist unsere Familie handwerklich begabt und hat, so wie viele andere auch, meistens Waffen gebaut.


Mein Großvater Alfred Scharfenberg z.B. baute schon damals hochwertige Sportwaffen.


Während der Diktatur der DDR war das natürlich nicht möglich.


Durch die Arbeit im Heimatmuseum Zella-Mehlis hatten sich auch ein paar alte Masultrommeln gefunden.


Mein Vater stellte zwei davon im Museum aus, schrieb aber nichts dazu.


Später kam ein Volkskundler und guter Freund der Familie, Ernst Stahl, und bemerkte:


" Ach, Maultrommeln habt ihr auch?!"


Später hat mein Vater die Maultrommeln dann aus der Vitrine genommen und versucht, sie zu spielen.


Leider waren sie schon von schlechter Qualität und zum Musizieren nicht zu gebrauchen.


Durch Ausdauer und viele Versuche ist es ihm dann gelungen, Maultrommeln in hoher Qualität herzustellen.


Nach und nach kamen dann weitere Tonarten und Zubehör dazu.


Die Form des Bügels ist zwar regional unterschiedlich, aber das Funktionsprinzip ist überall gleich.

 

Eine Federzunge schwingt in den leicht geöffneten Mundhohlraum, der als Resonanzraum wirkt.

 

Unsere Maultrommeln zeichnen sich durch höchste Klangqualität, großer Lautstärke und exakte Stimmung aus.


Alle unsere Maultrommeln werden in Handarbeit gefertigt. Das garantiert den Einsatz in der Klassischen Musik, Country-Musik, Volks-Musik ,Jazz-Musik und anderen Musikrichtungen 

 

Seit 1973 werden in Zella-Mehlis wieder Maultrommeln hergestellt und exakt abgestimmt.


Der Bügel besteht aus Neusilber, die Feder aus hochwertigem Messer-Stahl.

 

Maultrommeln werden heutzutage hergestellt in:


Österreich, Deutschland, Polen, Italien, Ungarn, Norwegen, Jakutien, Vietnam, Indonesien, Afganisthan, Indien, Philippinen, USA,